Über Stamisol

ÜBER
STAMISOL

Stamisol - Eine Marke von Serge Ferrari

Über Stamisol

Stamisol – Hochwertige Dach- und Fassadenmembranen in Swiss Made Qualität
Die Innovationskraft und geballte Erfahrung unserer Mitarbeiter aus über 30 Jahren Dach- und Fassadenbau haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind: Einer der führenden Hersteller für hochwertige Fassaden- und Dachmembranen zur Realisierung anspruchsvollster Bauprojekte und Architektur. Deshalb bekennt sich die Serge Ferrari AG heute mehr denn je zum Standort Schweiz, um auch in Zukunft überzeugende Innovationen und Produkte mit hoher Sicherheit und Langlebigkeit anzubieten.

Stamisol Dach- und Fassadenmembranen werden ausschließlich in der Schweiz am Standort Eglisau gefertigt, selbst die Polyesterfäden für die Gittergewebe kommen – wenn immer möglich – aus der Schweiz von unserem Schwesterunternehmen Tersuisse in Emmenbrücke.

Daneben werden am Standort Eglisau für die Serge Ferrari Group auch die renommierten Materialien für Bootscover „Stamoid Marine“ sowie hochwertige Bezugsmaterialien für die Möbelindustrie und Innenarchitektur „Stamskin“ hergestellt.

Serge Ferrari: High-Performance mit hoher Nachhaltigkeit
Die Serge Ferrari AG im schweizerischen Eglisau ist einer von vier Produktionsstandorten innerhalb der Serge Ferrari Gruppe, ein Familienunternehmen, das aktuell von Sebastien Ferrari und Romain Ferrari geführt wird. Neben dem Hauptproduktionsstandort im französischen La Tour du Pin bei Lyon, besitzt Serge Ferrari noch eine Produktion für Polyesterfäden im schweizerischen Emmenbrücke sowie eine einzigartige industrielle Recyclinganlage für PVC-beschichtete Compositmaterialien in Ferrara, Italien. Wie schon aus der eigenen industriellen Recyclinganlage abzulesen ist, nimmt bei Serge Ferrari die Verantwortung für eine nachhaltige Zukunft einen hohen Stellenwert ein.

Deshalb ist es für das Unternehmen ein zentrales Anliegen, in der Zusammenarbeit mit Partnern und Planern, einen Kurs der Nachhaltigkeit zu unterstützen, wo immer es möglich ist: z.B. mit einer nachhaltigen Konstruktion, Energieeinsparung, Recycling von Materialien oder Regenerierung von Ressourcen. Ein praktizierter Beitrag, um negative Auswirkungen auf die Umwelt so gering wie möglich zu halten.

Integrierte Produktion
Die Werte der Serge Ferrari Group wie Beharrlichkeit, Zuverlässigkeit und Erfindergeist spiegeln sich in herausragenden Produktvorteilen in Bezug auf Qualität, Leistungsvermögen, ökologische Konzepte sowie Innovation wieder. Mit einem einzigartigen und zukunftsweisenden Herstellungskonzept verfügt Serge Ferrari über sämtliche Produktionsprozesse von der Produktentwicklung bis zum Recycling:

  • Forschung & Entwicklung
  • Rohstoffrezeptur
  • Verfahrensprozesse und Maschinenbau
  • Spinnerei und Weberei
  • Rezeptur, Beschichtung und Extrudierung
  • Logistik
  • Recycling nach Ablauf der Lebensdauer

Innovation im Fokus
Basis für das dynamische Wachstum der Serge Ferrari Group war seit der Gründung stets die hohe Innovationskraft des Unternehmens. Als Meilenstein innerhalb der Unternehmensgruppe gilt die Erfindung der Précontraint Technologie, die den Produkten von Serge Ferrari eine einzigartige Dimensionsstabilität, herausragende mechanische Beständigkeit und lange Lebensdauer verleiht.

Die Serge Ferrari Group investiert jährlich mehr als 5% ihres Umsatzes in Forschung & Entwicklung, um auch morgen Kunden mit anspruchsvollsten Materialien zu versorgen, die den entscheidenden Unterschied machen.

Das einzige Unternehmen der Branche mit eigenem Recyclingprozess
Seit mehr als 10 Jahren arbeitet Serge Ferrari an einem wegweisenden ökologischen Konzept, das signifikant mit der Nachhaltigkeitspolitik des Unternehmens verknüpft ist. Hauptsäulen dieses Konzepts sind eine industrielle Recyclinganlage in Italien, ein auf europäischer Ebene installiertes Sammelnetzwerk für Compositmaterialien am Ende ihrer Lebensdauer sowie ein jährliches Investment von 1% des Serge Ferrari Umsatzes, um die Ökobilanz weiter zu verbessern.

Ausrüster für vielfältigste Märkte
Als Hersteller und Vertrieb für innovative und umweltfreundliche Compositmaterialien versorgt die Serge Ferrari Group weltweit Verarbeiter, die für unterschiedlichste Branchen tätig sind:

Architektur Membrandächer mit Spannkonstruktionen (Précontraint), Sonnenschutz und mikro-klimatische Fassaden (Soltis), Akustiklösungen (Batyline AW) sowie wasserdichte, diffusionsoffene Unterdach- und Fassadenmembranen (Stamisol)
Industrie modulare Konstruktionen (Précontraint), Schutz gegen Wetter- und Umwelteinflüsse, Schutz und Sicherheit, Erzeugung von Bioenergie (Stam), visuelle Kommunikation (Sign-it)
Endverbraucher (B to B to C) Möbel Indoor und Outdoor (Batyline und Stamskin), Sonnenschutz (Soltis) und Yachting (Stamoid)

Mehr über Serge Ferrari erfahren Sie auf der Serge Ferrari Website:

www.sergeferrari.com